Wir sind wieder beim Berlin-Tag – Erzieher*innen gesucht!

Erstellt

von Barbara Brecht-Hadraschek

Berlin-Tag, volle Flughafenhalle in Tempelhof

Am 22. September können sich Interessierte beim Berlin-Tag über beruflichen Perspektiven in Schule und Kita in Berlin informieren. Wir sind mittlerweile zum dritten Mal mit einem Informationsstand dabei und suchen vor allem engagierte Erzieher*innen.

Der Berlin-Tag findet von 9 Uhr bis 15 Uhr im Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin statt.

An knapp 130 Ständen stellen sich Schulen und freie Träger von Kitas und Ergänzender Förderung und Betreuung (EFöB) vor. Auch wir haben wieder einen Stand bei der größten Jobmesse für pädagogische Fachkräfte in Berlin. Unsere Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Tagesbetreuung, Ambulante Hilfen und Schulsozialarbeit informieren dort persönlich über uns und unsere freien Stellen. So können direkt Kontakte geknüpft werden.

Auch Quereinsteiger*innen, die sich für diese Berufe interessieren und qualifizieren wollen, sind uns sehr willkommen.

Der "Berlin-Tag" wird von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie organisiert. Zweimal im Jahr – im Frühjahr und im Herbst – findet diese Informationsmesse statt.

Kommen Sie vorbei und besuchen Sie uns an unserem Stand!

Melden Sie sich kostenlos online an www.berlin-tag.berlin

  • "Berlin-Tag", Samstag, 22. September 2018, 9 bis 15.00 Uhr
  • Flughafen Tempelhof (Haupthalle)
  • Platz der Luftbrücke 5, 12101 Berlin

Weitere Informationen und Kontakt:

Annett Reusche, Personalentwicklung und Recruiting

Telefon 30 443360-779
bewerbung@tandembtl.de

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote


0 Kommentare

Ihr Kommentar