Angebote Im Überblick

tandem BTL. BTL steht für Befähigung, Teilhabe und Lebensqualität.  Diese drei Buchstaben mit ihrer Bedeutung sind die Grundlage unserer Arbeit und entsprechen unseren Wirkungszielen.  Für uns bedeutet das, jeden Tag aufs Neue Verantwortung dafür zu übernehmen, dass Menschen mit ganz unterschiedlichen Talenten und Möglichkeiten Förderung, leicht zugängliche Unterstützung und attraktive Angebote nutzen können. Im vertrauensvollen Miteinander bieten wir Hilfe, die transparent konzipiert ist und wirksam umgesetzt wird – wirksam für den Einzelnen und die soziale Zukunft unserer Stadt.

Ambulante Hilfen

Ob Hilfen zur Erziehung, Betreutes Einzelwohnen, Eingliederungshilfe oder Familienunterstützende Dienste: Unsere Fachkräfte unterstützen in schwierigen Lebenslagen, erweitern Fähigkeiten und Ressourcen und schaffen Freiräume. Methodenvielfalt und vor allem Ruhe und Zeit, in einer 1:1-Situation ganz individuell mit unseren Betreuten arbeiten zu können, zeichnen unsere Arbeit aus.

mehr erfahren

 Hilfen zur Erziehung

In Zusammenarbeit mit unseren Klient*innen, den Fachdiensten der Berliner Bezirksämter und weiteren Kooperationspartner*innen planen wir individuelle Hilfen und schaffen so verlässliche Angebote in der ganzen Stadt. Neben unseren Räumen in der Geschäftsstelle in Schöneberg haben wir weitere Standorte in Pankow und in Friedrichshain-Kreuzberg. Dort ist Raum für Gespräche, individuelle Förderung und unsere Gruppenangebote.

mehr erfahren

 Familienunterstützende Dienste

Mit den Familienunterstützenden Diensten schaffen wir stundenweise Entlastung und Freiräume für pflegende Angehörige, wenn diese Zeit für sich brauchen. Im Rahmen des Pflegeleistungsergänzungsgesetzes bieten wir Betreuungsleistungen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit geistigen Behinderungen oder Autismus und für Menschen mit demenzieller Erkrankung, bei denen Einschränkungen gemäß § 45 SGB XI festgestellt wurden. 

mehr erfahren

 Wohnen

Eigenständigkeit fördern: Im Betreuten Einzelwohnen unterstützen wir Erwachsene mit einer Behinderung dabei, selbstständig und eigenverantwortlich zu leben. Unsere Mitarbeiter*innen haben viel Praxiserfahrung im Umgang mit unterschiedlichen Altersgruppen von 18 bis 98. Betreutes Einzelwohnen ist eine Leistung nach §§ 53, 54 SGB XII. 

mehr erfahren

 Eingliederungshilfe

Ziel der Einzelfallhilfe ist es, die Handlungsspielräume von Kindern und Jugendlichen mit Behinderung zu erweitern. Wir fördern Selbstbestimmung und Eigenverantwortung, erkennen und stärken persönliche Fähigkeiten und Ressourcen. Die Einzelfallhilfe ist eine Leistung nach §§ 53, 54 SGB XII. 

mehr erfahren

Tagesbetreung

Ob Kita oder Ergänzende Förderung und Betreuung in Grundschulen oder Förderzentren: Unsere Mitarbeiter*innen in unseren Einrichtungen fördern und begleiten die Entwicklung von gut 300 Kita-Kindern, 530 Kindern mit Betreuungsvertrag und vielen weiteren Kinder im gebundenen Ganztag sowie vormittags im Unterricht.

mehr erfahren

 Kita & Frühe Hilfen

Wir betreiben unsere Kitas mit standortbezogenen Konzepten und orientieren uns dabei am Berliner Bildungsprogramm. Unsere Kitas sind in Neukölln, Zehlendorf und Pankow. Mit dem Präventionszentrum Frühe Hilfen in Neukölln unterstützen wir werdende Eltern und Familien mit kleinen Kindern (0-3 Jahre) im Harzer Kiez.

mehr erfahren

 Ergänzende Förderung und Betreuung

Im Rahmen der Ergänzenden Förderung und Betreuung begleiten wir Unterricht, gestalten pädagogische Angebote am Vor- und Nachmittag und sorgen für spannende und erlebnisreiche Ferien.

mehr erfahren

 Inklusive Jugend

Die „Inklusive Jugend“ bietet mit ihrem Betreuungsangebot Jugendlichen mit Behinderungen die Möglichkeit, ihre Freizeit mit gleichaltrigen Jugendlichen ohne Behinderung innerhalb öffentlicher Jugendfreizeiteinrichtungen zu gestalten. Dabei werden sie von PädagogInnen mit langjähriger praktischer Erfahrung unterstützt.

mehr erfahren

Schulbezogene Sozialarbeit

Wir sind an über 40 Schulen in ganz Berlin kompetente und empathische Ansprechpartner*innen für Kinder, Jugendliche, Eltern, Lehrer*innen und Kolleg*innen. Soziales Lernen, Jungenarbeit, Mädchenprojekte, Elterncafés, Krisenintervention, Kinderschutz – unsere Angebote sind so vielfältig wie die Herausforderungen, die sich an den Grundschulen, Sekundarschulen und Förderzentren stellen.

mehr erfahren

 Schulbezogene Sozialarbeit

Unsere Schulsozialarbeiter*innen unterstützen Schüler*innen, Lehrer*innen und Familien dabei, ein gemeinsames friedliches Miteinander zu gestalten.

mehr erfahren

  Ganztag an Oberschulen

In Integrierten Sekundarschulen (ISS) und Gymnasien in Berlin gestalten unsere Sozialarbeiter*innen, Erzieher*innen und Übungsleiter*innen den Ganztag gemeinsam mit den Pädagog*innen der Schulen.

mehr erfahren

 Schulersetzende Projekte an Oberschulen

In unseren schulersetzenden Projekten arbeiten unsere multiprofessionelle Teams mit schuldistanzierten Schüler*innen, um sie wieder an einen regelmäßigen Schulbesuch heranzuführen und schulische Defizite aufzuarbeiten.

mehr erfahren

 Temporäre Lerngruppen an Grundschulen

In der schulbezogenen sozialen Gruppenarbeit fördern wir Kinder in ihrer Entwicklung, für die der Schulalltag eine besondere Herausforderung darstellt.

mehr erfahren

Arbeit, Qualifizierung und Ehrenamt

Die tandem BTL engagiert sich bereits seit 1992 mit den unterschiedlichsten Projekt- und Maßnahmeformen sowie deren konstruktiver Umsetzung dafür, mit arbeitsuchenden Menschen neue Wege in den Arbeitsmarkt zu finden. Hinzu kommt ein Weiterbildungsangebot, das sich an ein breites Spektrum von Interessent*innen richtet.

mehr erfahren

 Arbeit:

Gemeinsam mit den Arbeitsuchenden finden wir neue Wege in den Arbeitsmarkt. Dabei geht dieser Weg oftmals zunächst über die "Beschäftigung" sowie die "Beratung", bevor nach Ermittlung des erforderlichen Qualifizierungsbedarfs auch eine entsprechende Qualifizierung eingeleitet werden kann.

mehr erfahren

 Qualifizierung

Unsere zertifizierten Bildungsangebote sind breit gefächert. Angefangen bei Berufsorientierung und beruflicher Kompetenz- und Eignungsfeststellung jeweils mit oder ohne Sprachförderung und besonderen beruflichen Schwerpunkten bis hin zu EDV-Schulungen im eigenen Computerkabinett. Hinzu kommen fachspezifische Qualifizierungen im pädagogischen Bereich.

mehr erfahren

 Beratung und Coaching

Wir unterstützen Sie mit unseren zertifizierten Beratungs- und Coaching-Angeboten der Aktivierung und beruflichen Wiedereingliederung nach § 45 SGB III dabei, die eigenen Stärken und Kompetenzen zu erkennen, um Sie dann auf dem Weg zu Ihrem beruflichen Ziel zu begleiten und Ihnen bei Bedarf Fördermöglichkeiten zugänglich zu machen.

mehr erfahren