2020


  

Ob in den Familien, in der Notbetreuung oder virtuell: Die pädagogische Arbeit geht weiter!

Erstellt

von Barbara Brecht-Hadraschek

Unsere Mitarbeiter*innen sind als pädagogische Fachkräfte geübt darin, mit viel Expertise und Kreativität flexibel auf die unterschiedlichen Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen einzugehen. In der Corona-Krise sind diese Fähigkeiten jetzt noch mehr gefordert, damit alle Kinder und Jugendliche, alle Familien in dieser schweren Zeit nicht alleine stehen und Unterstützung finden. Ein Blick in die pädagogische Praxis in Zeiten von Corona.

Weiterlesen


  

Information der tandem BTL zur aktuellen Situation aufgrund des Coronavirus

Erstellt

von Barbara Brecht-Hadraschek

Information der tandem BTL zur aktuellen Situation aufgrund des Coronavirus

Als Trägerin der Kinder-und Jugendhilfe gewährleisten wir alle erforderlichen Unterstützungen im Rahmen der Berliner Notbetreuung an Kitas und Schulen und in der Betreuung junger Menschen und Menschen mit Behinderungen - auch und gerade in dieser aktuell schwierigen Situation. Dies ist unser zentrales Anliegen.

Zugleich müssen wir dafür Sorge tragen, dass Infektionswege unterbrochen werden, und die Gesundheit und Sicherheit sowohl der Betreuten als auch unserer Arbeitnehmer*innen bestmöglich geschützt ist. Daher haben wir einrichtungsbezogene Maßnahmen in Absprache mit dem Senat und allen zuständigen Behörden getroffen. Die Notbetreuungen sind gesichert. Die Erreichbarkeit unserer Kolleg*innen ist per Mail oder Telefon gewährleistet. Angebote sind der Situation entsprechend angepasst. Dabei werden auch verstärkt Online-Möglichkeiten und alternative Kommunikationsformen wie Videotelefonie genutzt. Ebenso laufen unsere Beratungsangebote - in der Regel zwar ohne persönlichen Kontakt - aber telefonisch oder auch individuell über Videotelefonie-Dienste (z.B. Skype, Zoom) weiter.

Auch unser Kinderschutz-Team nimmt die Herausforderung der aktuellen Situation an und steht unseren Mitarbeiter*innen für interne Fachberatungen im Rahmen der Möglichkeiten zur Verfügung.

Weiterhin gilt:

Bitte kontaktieren Sie mit Ihren Fragen wie gewohnt Ihre Einrichtungsleitungen oder Ihre Ansprechpartner*innen in der tandem BTL, wir kümmern uns um Ihr Anliegen! Die derzeitige Situation ist eine außergewöhnliche, aber wir werden dies, auch mit Ihrer Mithilfe, meistern!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir wünschen Ihnen allen die nötige Besonnenheit und vor allem Gesundheit!

Weiterlesen


  

Informationen zu Corona für Menschen mit Behinderung – Linksammlung

Erstellt

von Barbara Brecht-Hadraschek

Wir haben für Sie eine erste Linksammlung mit Informationen zu Corona für Menschen mit Behinderung zusammengestellt. Die Linksammlung wird laufend ergänzt. Weitere aktuelle Tipps sind herzlich willkommen, wir nehmen diese dann gerne in die Sammlung auf.

Weiterlesen


  

Information der tandem BTL zur aktuellen Situation

Erstellt

von Margarete Caspari

Information der tandem BTL zur aktuellen Situation aufgrund des Coronavirus

Als Trägerin der Kinder-und Jugendhilfe gewährleisten wir alle erforderlichen Unterstützungen im Rahmen der Berliner Notbetreuung an Kitas und Schulen und in der Betreuung junger Menschen und Menschen mit Behinderungen - auch und gerade in dieser aktuell schwierigen Situation. Dies ist unser zentrales Anliegen.

Zugleich müssen wir dafür Sorge tragen, dass Infektionswege unterbrochen werden, und die Gesundheit und Sicherheit sowohl der Betreuten als auch unserer Arbeitnehmer*innen bestmöglich geschützt ist.

Daher erarbeiten wir aktuell einrichtungsbezogene Lösungen in Absprache mit dem Senat und allen zuständigen Behörden. Vieles wird gerade schrittweise geklärt. Bitte kontaktieren Sie mit Ihren Fragen wie gewohnt Ihre Einrichtungsleitungen oder Ihre Ansprechpartner*innen in der tandem BTL, wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Die derzeitige Situation ist eine außergewöhnliche, aber wir werden dies, auch mit Ihrer Mithilfe, meistern!
Vielen Dank für Ihr Verständnis und wir wünschen Ihnen allen die nötige Besonnenheit und vor allem Gesundheit!

Weiterlesen


  

Fachtag: Wege zur Erziehungs-partnerschaft

Erstellt

von _Admin B.Brecht-Hadraschek

++++Fachtag: Terminverschiebung +++

Liebe Interessent*innen an unserem Fachtag "Wege zur Erziehungspartnerschaft",
mit großem Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass unser geplanter Fachtag, der für den 2. April 2020 geplant war, nicht stattfinden wird.  Nach einer umfassenden Risikobewertung des von uns geplanten Veranstaltungssettings sind wir zu der Entscheidung gekommen, dass wir den Fachtag auf einen späteren Zeitpunkt verschieben werden. Die Gesundheit unserer Besucher*innen, Referent*innen, Gäste und Mitarbeiter*innen steht für uns an erster Stelle. Sobald wir einen neuen Termin gefunden haben, informieren wir Sie zeitnah!

Herzliche Grüße
Das Fachtagsteam der tandem BTL gGmbH

Weiterlesen


  

Menschen im Harzer Kiez: Januar

Erstellt

von _Admin B.Brecht-Hadraschek

Unser Fotoprojekt im Harzer Kiez im Norden Neuköllns: Diesen Monat waren wir im Gespräch mit bezirklichen Politikern, haben mit Anwohnerinnen über die Veränderungen im Kiez gesprochen und ein spannendes, kleines Projekt kennen gelernt, das gerade am entstehen  ist: Ein alter Kiez-Kiosk, der 10 Jahre leer stand, wird wieder zum Leben erweckt – und soll fortan die Kiezkultur mit kleinen, feinen, kreativen Ideen und Projekten lebendiger machen. Mitmachen ist ausdrücklich erwünscht!

Weiterlesen


  

Forschungsprojekt zu Cybermobbing

Erstellt

von _Admin B.Brecht-Hadraschek

Die Konrad-Wachsmann-Schule war eine von fünf Berliner Schulen, die an dem internationalen Forschungsprojekt „Blurred Lives“ (dt. „Verschwommene Lebenswege“) teilgenommen hat. Im „Blurred Lives“-Projekt untersuchten europäische Forscher*innen Cybermobbing unter sozioökonomisch benachteiligten Jugendlichen. Sophie Stephan, Schulsozialarbeiterin der tandem BTL, begleitete das Projekt an der Konrad-Wachsmann-Schule.

Weiterlesen


  

Menschen im Harzer Kiez: Dezember

Erstellt

von _Admin B.Brecht-Hadraschek

Unser Fotoprojekt in Neukölln. Menschen im Harzer Kiez

Unser Fotoprojekt im Harzer Kiez im Norden Neuköllns: Im Dezember haben wir ungewöhnliche und interessante Geschichten von unseren Kolleg*innen gehört.

Weiterlesen