Schulbezogene Sozialarbeit an der Pestalozzi-Schule

Unsere Schulsozialarbeiter*innen sind Ansprechpartner*innen für Schüler*innen, Eltern und pädagogische Fachkräfte. Sie bieten Unterstützung, Beratung und Begleitung rund um die Themen Schule, Erziehung und Familie. Im Vordergrund stehen dabei das Wohl der Kinder, Chancengleichheit und Integration.

Unsere Angebote

  • Sozialpädagogische Einzelförderung
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit
  • Konfliktintervention / Mediation
  • Krisenintervention
  • Hospitationen im Unterricht
  • Einzel- und Gruppenberatung
  • Teilnahmen an Gesamt-, Klassen-, Schulhilfekonferenzen
  • Inklusive Pause (Offener Treffpunkt)
  • Angebote zum Kennenlernen und zur gemeinsamen Aktion
  • Projekte zum Sozialen Lernen
  • Geschlechterspezifische Gruppenarbeit
  • Vermittlung ergänzender Unterstützungsangebote
  • In Zusammenarbeit mit der Jugendfreizeiteinrichtung Düppel und der Inklusiven Jugend bietet die Schulstation den Schüler*innen des 6.-10. Jahrganges verschiedene Projekte im Nachmittagsbereich
  • Kooperation mit bestehenden Helfersystemen
  • Zusammenarbeit mit den Fachdiensten des Bezirks
  • Vernetzung und Kooperation im Gemeinwesen

Finanzierung & Förderung

Die Schulstation wird durch das Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin gefördert.