Postkarten und Briefe

Erstellt

von redaktion hans fallada

Wir sind für Euch da!

Hans-Fallada-Schule tandembtl
Mit dem Rad zur Post!

Auch während der Notbetreuung sind die Kolleg*innen der Hans-Fallada-Schule immer in Kontakt mit den Kindern und Familien. Es wird fleißig telefoniert, E-Mails geschrieben oder - ganz altmodisch und klassisch - auch mal ein Brief oder eine Karte geschrieben. Die Karten kommen zwar nicht mit Brieftauben zu den Kindern, aber oft, wie hier zu sehen ist, persönlich mit dem Rad in den Briefkasten geworfen. Was für ein Einsatz!


0 Kommentare

Ihr Kommentar