Pädagogische*r Mitarbeiter*in Schule am Wildgarten (20h/Wo)

Wir suchen eine*n pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) (20h/Wo) an der Schule am Wildgarten.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Ihr Arbeitsort:

Ist die Schule am Wildgarten, eine Grundschule mit den sonderpädagogischen Förderschwerpunkten Lernen. Hier erfahren Sie mehr über den Standort und unsere schulbezogenen Sozialarbeit vor Ort: "Schule am Wildgarten".

Ihr Profil:

  • Sie bringen pädagogische Erfahrungen mit und/oder absolvieren momentan eine Ausbildung/Studium im pädagogischen Bereich
  • Sie sind offen für eine zugewandte Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie sind kommunikativ, präsent und stellen sich pädagogischen Herausforderungen
  • Sie haben Erfahrungen in der pädagogischen Gruppenarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Sie arbeiten gern im Team und sind offen für Anregungen Ihrer Kolleg*innen

Ihre Aufgabe:

  • Angebotsgestaltung im Rahmen der Hofpausen (Bewegte Pause)
  • Konzeptioneller Aufbau sportlicher Angebote unter Beteiligung der Schülerschaft
  • Aufbau einer Sport-Buddy-Gruppe
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von pädagogischen Angeboten
  • Durch Ihre Gruppenangebote stärken Sie die sozialen Kompetenzen und das Selbstwertgefühl von Schüler*innen
  • Sie gestalten soziale Kompetenztrainings für Schüler*innen
  • Sie kooperieren eng mit den schulinternen pädagogischen Fachkräften und bringen Ihre Fachlichkeit in das Schulsystem mit ein

Was wir Ihnen bieten:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage
  • Ein attraktives Mitarbeiter*innen Incentives-Programm
  • Persönliche tandem-Gutschein-Card
  • Gesundheitsförderung

Konnten wir Sie begeistern und haben Ihr Interesse geweckt? Dann werden Sie Teil unseres Teams!

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie in unserem Bewerberportal hochladen. (siehe Button unten "Jetzt bewerben"). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nur vollständige Bewerbungsunterlagen bearbeitet werden können.

Ihre Ansprechpartner*in:

Frank Finschow, Abteilungsleiter Schulbezogene Sozialarbeit / Tel.: 030 443360- 743

Annett Reusche, Personalmanagement/Recruiting bewerbung@tandembtl.de

Möchten Sie weitere Informationen über uns, dann besuchen Sie unsere Homepage unter: www.tandembtl.de, Bereich "Schulbezogenen Sozialarbeit". Bei Facebook und Twitter können Sie sich weitere Eindrücke verschaffen. Kennen Sie schon unseren News | Blog ?