Abteilungsleiter*in Ambulante Hilfen (30h/Wo)

Wir suchen für den Bereich Ambulante Hilfen eine*n Abteilungsleiter*in (m/w/d) (30h/Wo).

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Erfahren Sie mehr über den Bereich:

Familienunterstützende Dienste, Hilfen zur Erziehung, Eingliederungshilfe, Betreutes Einzelwohnen

Ihre Aufgaben:

  • Die fachliche und wirtschaftliche Steuerung unserer Angebote in verschiedenen Berliner Bezirken
  • Die Übernahme der Dienst- und Fachaufsicht für die Ihnen unterstellten Mitarbeiter*innen
  • Dienst- und Fachaufsicht für die Fachberater*innen
  • Die konzeptuelle Weiterentwicklung und Implementierung unserer Angebote
  • Die Sicherung und Weiterentwicklung der fachlichen Qualitätsstandards
  • Mitwirkung bei der Entwicklung bereichsübergreifender Angebote im Sinne der Gesamtstrategie der Trägerin
  • Die Öffentlichkeitsarbeit und die Mitwirkung in trägerübergreifenden Gremien und Arbeitsgruppen

Ihr Profil:

  • Sie sind Diplom-Sozialpädagoge*in, bzw. haben einen BA oder Master in vergleichbaren Berufsfeldern
  • Sie bringen Leitungskompetenzen und  Berufserfahrung in der Kinder- und Jugend oder Behindertenhilfe mit
  • Sie verfügen über fundiertes Wissen im SGB VIII und SGB XI und rechtliche Kenntnisse im SGB VIII und SGB IX
  • Sie haben Kenntnisse in der Personaleinsatzplanung und der Auslastungssteuerung ambulanter Leistungen
  • Sie sind erfahren in der Kooperation mit Fachämtern und in der Netzwerkarbeit
  • Sie haben eigne Ideen und sind motiviert den Bereich weiterzuentwickeln
  • Sie verfügen über soziale Kompetenzen, Teamfähigkeit und Kommunikationsfreude
  • Sie arbeiten selbstständig und verantwortungsbewusst
  • Sie sind flexibel und passen ihre Arbeitszeit den Erfordernissen an
  • Sie sind offen für digitale Dokumentation und Protokollierung

Unser Angebot:

  • Sie erwartet ein vielseitiges und herausforderndes Arbeitsfeld bei einer zukunftsorientierten Arbeitgeberin
  • Sie sind direkt der Bereichsleiterin unterstellt und arbeiten eng mit dieser zusammen
  • Sie arbeiten mit einem innovativen und kompetenten Team, in dem Sie Ihre Kompetenzen entfalten können
  • Sie haben viele Möglichkeiten zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Angebote und Raum für Ideen

Außerdem bieten wir Ihnen:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage
  • Ein attraktives Mitarbeiter Incentives-Programm
  • Persönliche tandem-Gutschein-Card
  • Gesundheitsförderung

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Konnten wir Sie begeistern und haben Ihr Interesse geweckt, dann werden Sie Teil unseres Teams!

jetzt bewerben

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie in unserem Bewerberportal hochladen können, siehe Button „Jetzt bewerben“.

Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung, denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert.

Ihre Ansprechpartner*innen:

Frau Melanie Weiland
Bereichsleiterin Ambulante Hilfen

Bei Fragen steht Ihnen Frau Weiland telefonisch unter 030 443360-771 sehr gerne zur Verfügung: .

Frau Annett Reusche
Personalmanagement/Recruiting
bewerbung@tandembtl.de