Kollegiale Beratung - Aufbaukurs

Kollegiale Beratung als Instrument zur Bewältigung beruflicher Belastungen und Anforderungen.

Diese Weiterbildung ist als Selbsttrainingsprogramm konzipiert, so dass konkrete "Fälle" der Teilnehmenden als Grundlage für das Einüben der Methode der kollegialen Beratung systematisch genutzt werden. Die kollegiale Beratung ermöglicht die Nutzung selbstorganisierter Reflexionssysteme.

Im Basiskurs im Januar wurden zunächst in kleiner Gruppe theoretische Grundlagen gelegt und Handwerkszeug zur Anwendung der Methode vermittelt. Fallbesprechungen, bei denen auch schon die Moderator*innenrolle übernommen wurde, sowie Methodenvarianzen und die Klärung von Fragen zur weiteren Umsetzung rundeten diese Grundlagen ab.

Im Aufbaukurs werden nun Methodenvarianzen aufgefrischt und vor allem die Praxiserfahrungen mit dem Instrument der kollegialen Beratung reflektiert. Die Teilnahme am Basiskurs ist Voraussetzung für den Aufbaukurs.

Die Rahmenbedingungen sowie das Anmeldeformular entnehmen Sie bitte der pdf-Datei.

Ort: Geschäftsstelle der tandem BTL gGmbH, Potsdamer Straße 182, 10783 Berlin, 1. OG, Raum 1_21

Zurück