Epilepsie

+++ Online-Seminar +++

Erwerben Sie die notwendigen Grundkenntnisse über Epilepsien, um daran erkrankten Menschen im Alltag sicher zu begegnen. Die folgenden Schwerpunkte sind Inhalt dieser Fortbildung:

  • Krankheitsbild und Ursachen
  • Epilepsie und Behinderung
  • Arten epileptischer Anfälle und Anfallsbeschreibung
  • Nicht-epileptische Anfälle, die häufig mit epileptischen Anfällen verwechselt werden
  • Behandlungsmöglichkeiten mit dem Schwerpunkt der medikamentösen Behandlung
  • Erste Hilfe und Notfallbehandlung
  • Risikoeinschätzung der Epilepsie im Alltagsleben

Die Inhalte werden anhand diverser Beispiele vermittelt und mit Hilfe ausgewählter Videosequenzen veranschaulicht. Fragen zu Klienten aus Ihrem Arbeitsumfeld sind willkommen.

Am Ende des Seminartages können Sie auf Anfälle angemessen reagieren – und Sie strahlen diese Sicherheit auf epilepsiekranke Menschen und deren Angehörige aus.

Termin
Montag, 22. Februar 2021, 9.00–16.00 Uhr

Zielgruppe
Diese Fortbildung richtet sich an Mitarbeiter*innen der tandem BTL gGmbH und externe pädagogische Fachkräfte

Teilnehmer*innen
maximal 18

Teilnahmebeitrag
70,00 Euro für Mitarbeiter*innen der VdK-Gruppe
95,00 Euro für externe pädagogische Fachkräfte
Im Preis enthalten: Arbeitsunterlagen, Teilnahmebescheinigung, Snacks und Kaffeepausen

Dozent
Norbert van Kampen, Medizinsoziologe und Gesundheitswissenschaftler, Epilepsie Zentrum Berlin Brandenburg

Meldeschluss
Montag, 15. Februar 2021

Ort: Geschäftsstelle der tandem BTL gGmbH, Potsdamer Straße 182, 10783 Berlin, 1. OG, Raum 1_21

Zurück