Das BTHG in den Ambulanten Hilfen

Mit dem BTHG mehr Möglichkeiten der Teilhabe und mehr Selbstbestimmung für Menschen mit Behinderungen schaffen.

Aufgrund der umfassenden Änderungen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) werden sich Leistungen der Eingliederungshilfe künftig ausschließlich am individuellen Bedarf orientieren, so dass die Fachleistungen klar von den Leistungen zum Lebensunterhalt getrennt und finanziert werden.

Im Seminar lernen Sie den aktuellen Stand der Entwicklungen kennen und werden gemeinsam die Auswirkungen auf die praktische Arbeit erörtern. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der Vorstellung des neuen Teilhabeinstruments und seiner Nutzung.

Die Rahmenbedingungen des Seminars entnehmen Sie bitte ebenso wie das Anmeldeformular der pdf-Datei.

Ort: Geschäftsstelle der tandem BTL gGmbH, Potsdamer Straße 182, 10783 Berlin, 1. OG, Raum 1_21

Zurück