Facherzieher*in für Integration / Sonderpädagoge*in / Heilpädagoge*in (20 h)

Wir suchen für unsere Kita Zentrum am Kleeblatt in Berlin Nikolassee ab sofort eine*n engagierte*n, liebevolle*n und möglichst erfahrene*n

Facherzieher*in für Integration / Sonderpädagoge*in / Heilpädagoge*in oder vergleichbare Abschlüsse (20 h/Woche).

Ihr Arbeitsort:

In unserer Einrichtung in Nikolassee werden rund 100 Kinder im Alter von einem Jahr bis zum Schuleintritt in drei altersgemischten Einheiten betreut, gebildet und begleitet. Für unsere Jüngsten gibt es in den Einheiten jeweils einen Nestbereich, der einen speziellen geschützten Rahmen bietet und unseren Kleinen einen intensiven und verlässlichen Kontakt zu den Bezugserzieher*innen ermöglicht. Das dreigeschossige Haus liegt in einer ruhigen Nebenstraße der Potsdamer Chaussee. Ein großer Garten – unsere grüne Oase – bietet viel Platz zum Toben, aber auch zum Wahrnehmen und Experimentieren. Eine Bushaltestelle ist nur wenige Meter entfernt.

Ihre Aufgaben:

  • Inklusion und Integration von Kindern mit unterschiedlichsten Bedürfnissen und besonderen Förderbedarfen
  • Anregung, Organisation und Unterstützung von therapeutischen bzw. Fördermaßnahmen
  • Durchführung und Dokumentation von Beobachtungen, Erstellung von Entwicklungsberichten
  • Regelmäßiger Austausch mit kooperierenden Therapeut*innen, Ärzt*innen und begutachtenden Stellen sowie anderen externen Fachstellen
  • Entwicklung, Erstellung und Umsetzung der Maßnahmen des Förderplans
  • Selbstständige spezifische Elternarbeit
  • Entwicklung geeigneter und bedarfsgerechter Angebote und Umsetzung  pädagogischer Projekte
  • vielfältige und ideenreiche Gestaltung des Tagesablaufes in der Arbeit mit den Kindern
  • arbeitsrelevante Umsetzung des Berliner Bildungsprogrammes

Ihr Profil:

  • Sie sind Facherzieher*in für Integration/ Sonderpädagoge*in / Heilpädagoge*in oder vergleichbare Abschlüsse
  • Sie arbeiten gern mit Kindern und haben Kenntnisse in der Arbeit mit Gruppen
  • Sie haben Spaß an der abwechslungsreichen Gestaltung der Arbeit
  • Sie haben Interesse für Inklusion und Lust, sich mit Ihren Fähigkeiten einzubringen
  • Kooperative und teamorientierte Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich

Unser Angebot:

Sie erwartet eine vielseitige Tätigkeit in einem kollegialen, kreativen Team bei einer zukunftsorientierten Arbeitgeberin. Ihre konzeptionellen Ideen und fachlichen Impulse sind uns in der täglichen Arbeit sehr wichtig.

Außerdem bieten wir:

  • Bezahlung nach eigenem Vergütungssystem ähnlich TV-L Berlin
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten im Unternehmen
  • Fachlichen Austausch und Supervision
  • Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich Heiligabend und Silvester als arbeitsfreie Tage

Die Förderung der Gleichberechtigung ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Schwerbehinderte und diesen gleichgestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins. Bitte senden Sie diese an: bewerbung@tandembtl.de

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Frau Annett Reusche, Personalmanagement / Recruiting

Frau Evelin Giese, Einrichtungsleiterin Kita ZaK- Zentrum am Kleeblatt

Ihr Start bei uns ist mit Sicherheit die richtige Entscheidung, denn Sie suchen einen starken Partner, der Ihre Leistung schätzt und Ihre Karriereziele fördert.

Möchten Sie weitere Informationen über uns, dann besuchen Sie unsere Homepage unter: www.tandembtl.de.Bei Facebook und Twitter können Sie sich weitere Eindrücke verschaffen. Kennen Sie schon unseren News | Blog ?